Kategorie Berufseinstieg

1
Der Kampf um den Kalender – Wie man sich bei der Urlaubsplanung mit Kollegen einigt
2
Was du von New Girl für den Berufseinstieg lernen kannst
3
Hartz IV und Arbeitslosengeld – was ist das eigentlich genau?
4
Rechts? Links? Geradeaus? – Quereinstiegsmöglichkeiten für Geisteswissenschaftler

Der Kampf um den Kalender – Wie man sich bei der Urlaubsplanung mit Kollegen einigt

Der Sommer ist da – Entspannt am Strand liegen, Cocktails schlürfen, abschalten! Bevor es aber soweit ist, dass man sich aufs Badelaken fläzen und einen gepflegten Sonnenbrand absahnen darf, muss man erst einmal durch die Urlaubsvorhölle. Der Stau auf der Autobahn bei gefühlten 50 Grad gehört zum Beispiel dazu. Und häufig auch, einen bestimmten Urlaub auf der Arbeit überhaupt durchsetzen zu können. Denn wenn die halbe Abteilung zur gleichen Zeit in die Ferien will, dann ist Stress vorprogrammiert, und der Kampf um den Kalender ist eröffnet. Damit du hinterher nicht mit blauen Flecken, Kratzern und Bisswunden am Meer oder im Freibad liegst, verraten wir dir heute im Blog, wie man sich friedlich bei der Urlaubsplanung mit Kollegen einigt.

Weiterlesen

Was du von New Girl für den Berufseinstieg lernen kannst

Während Jess mit ihrer unerschütterlich positiven Einstellung ihren Traumjob als Lehrerin gefunden hat, können das längst nicht alle Charaktere der Serie New Girl von sich behaupten. Nick, zum Beispiel, der erst Jura studiert hat, das Studium schmiss und sich nun als Barkeeper über Wasser hält und den täglichen Spott von Schmidt ertragen muss. Auch Winston ist unentschlossen, wie es mit seiner Zukunft weitergehen soll. Nachdem er nach zwei Jahren im Profigeschäft als Basketballspieler (wohlgemerkt in Lettland) in die USA zurückkehrt, hat er Schwierigkeiten, einen Job zu finden. Weil er nicht wirklich weiß, was er will, muss er sich mit Gelegenheitsjobs im Büro oder als Nanny durchs Leben schlagen. Ganz egal, ob die New Girl Charaktere genau wissen, was sie wollen oder planlos in der Luft hängen, von jedem kannst du lernen, wie du den Übergang zwischen dem letzten Semester an der Uni und dem Start ins Berufsleben meisterst.

Weiterlesen

Hartz IV und Arbeitslosengeld – was ist das eigentlich genau?

Es sitzt fest in den meisten Köpfen und hält sich dort hartnäckiger als so manche Nasennebenhöhlenentzündung: Das Vorurteil, Arbeitslose seien irgendwie selbst schuld an ihrer Misere. Entweder sind sie nicht qualifiziert, oder sie hängen den ganzen Tag in Jogginghose auf der Couch, statt sich einen Job zu suchen. Needless to say, dass diese Vorurteile bitterböse sind und meist nicht der Wahrheit entsprechen. Unter den Arbeitslosen, die jeden Monat Arbeitslosengeld II beziehen, sind überraschend oft Absolventen, die das Gütesiegel „hervorragend ausgebildet“ tragen. Und gerade die schämen sich dafür, wenn plötzlich der Stempel „Hartz IV“ dazukommt. Aber was darfst du überhaupt beantragen? Und was sind die Unterschiede zwischen Hartz IV und Arbeitslosengeld?

Weiterlesen

Rechts? Links? Geradeaus? – Quereinstiegsmöglichkeiten für Geisteswissenschaftler

„Und was studierst du so?“ „Germanistik und Anglistik.“ „Oh, auf Lehramt?“ „Nee. Nur so.“ Die meisten Geisteswissenschaftler hatten schon mindestens einmal ein solches Gespräch, denn scheinbar müssen alle Geisteswissenschaftler zwangsläufig Lehrer werden. Dabei hat man doch noch so viele andere Möglichkeiten, um Karriere zu machen.

Weiterlesen

Dieser Blog ist ein Bestandteil von Karista.de. Zum Impressum.