Archive - 2015

1
Pünktlich ist pünktlich ist… Gedanken zur Pünktlichkeit in Vorstellungsgesprächen
2
Dein erster Arbeitstag – Was du von „How I met your mother“ lernen kannst
3
Der Kampf um den Kalender – Wie man sich bei der Urlaubsplanung mit Kollegen einigt
4
Wie Mann es macht, macht Mann es falsch – von Männern und Rollenklischees
5
Sommer, Sonne, Strand und mehr – Urlaubsanspruch im Job
6
Dos & Don’ts bei der privaten Krankenversicherung für Lehrer
7
Was du von New Girl für den Berufseinstieg lernen kannst
8
Ein ganzes Jahr Urlaub? Das Sabbatical macht’s möglich!
9
Neuer Leitfaden: So klappt die Steuererklärung im Handumdrehen
10
House of Cards & Karriere – die 5 besten Tipps von Frank Underwood

Pünktlich ist pünktlich ist… Gedanken zur Pünktlichkeit in Vorstellungsgesprächen

Eine goldene Regel bei Vorstellungsgesprächen lautet: Du musst pünktlich sein! Oft wird sogar empfohlen, 10 bis 15 Minuten vor dem Termin zu erscheinen. Diese Regel ist in großen Unternehmen sicherlich sinnvoll – ABER… Wir müssen grundsätzlich mal über Pünktlichkeit sprechen. Im Berufsalltag ist das nämlich immer wieder Thema, deshalb reden wir jetzt Tacheles!

Weiterlesen

Dein erster Arbeitstag – Was du von „How I met your mother“ lernen kannst

Es ist soweit, dein erster Arbeitstag im neuen Job steht an. Eine Mischung aus Vorfreude und Aufregung macht sich breit. Aber immerhin bist du gut vorbereitet: Der Kuchen ist gebacken, das passende Outfit gewählt und ein großzügiger Zeitpuffer für den Weg ist auch eingeplant. Schließlich möchtest du dich ja nicht direkt am Anfang blamieren – denn wie du dich kennst, passiert das noch früh genug. Manche Fehler haben zum Glück schon andere für uns gemacht. Und deshalb zeigen dir Robin, Barney und Co. was an deinem ersten Arbeitstag so alles schiefgehen kann.

Weiterlesen

Der Kampf um den Kalender – Wie man sich bei der Urlaubsplanung mit Kollegen einigt

Der Sommer ist da – Entspannt am Strand liegen, Cocktails schlürfen, abschalten! Bevor es aber soweit ist, dass man sich aufs Badelaken fläzen und einen gepflegten Sonnenbrand absahnen darf, muss man erst einmal durch die Urlaubsvorhölle. Der Stau auf der Autobahn bei gefühlten 50 Grad gehört zum Beispiel dazu. Und häufig auch, einen bestimmten Urlaub auf der Arbeit überhaupt durchsetzen zu können. Denn wenn die halbe Abteilung zur gleichen Zeit in die Ferien will, dann ist Stress vorprogrammiert, und der Kampf um den Kalender ist eröffnet. Damit du hinterher nicht mit blauen Flecken, Kratzern und Bisswunden am Meer oder im Freibad liegst, verraten wir dir heute im Blog, wie man sich friedlich bei der Urlaubsplanung mit Kollegen einigt.

Weiterlesen

Wie Mann es macht, macht Mann es falsch – von Männern und Rollenklischees

Frauen, die Karriere machen wollen, haben es schwer. Zumindest schwerer als Männer. Sie bekommen für die gleiche Arbeit im Schnitt weniger Gehalt und schon allein die Tatsache, dass die ehrgeizige Frau, die im Job erfolgreich sein möchte, eine eigene Bezeichnung braucht („Karrierefrau“) kennzeichnet sie als Kuriosum. Die Frau hinter den Herd, der Mann hinter den Schreibtisch – offiziell ist die Rollenverteilung eigentlich nicht mehr so starr. Tatsächlich hat sich in der Arbeitswelt einiges getan – aber Ungleichheiten sind immer noch zahlreich vorhanden. Und zwar auf beiden Seiten – für Frauen und für Männer.

Weiterlesen

Sommer, Sonne, Strand und mehr – Urlaubsanspruch im Job

Winter lässt sich in etwa so definieren: Man fährt zur Arbeit und es ist dunkel. Man fährt von der Arbeit nach Hause und es ist dunkel. Wer träumt da nicht von langen Stränden und sich selbst im Liegestuhl mit einem Cocktail in der Hand? Es riecht nach Urlaub! Also schnell die Urlaubstage beantragen. Damit das was wird und man nicht als einziger im Bürostuhl sitzt, statt auf dem Jet-Ski, sollte man allerdings ein paar Dinge beachten.

Weiterlesen

Dos & Don’ts bei der privaten Krankenversicherung für Lehrer

Nach den gefühlt tausend Beiträgen, die man im Internet über Versicherungen aller Art findet, sollte man ja meinen, dass man ausreichend für die große böse Welt da draußen gewappnet ist. Aber gerade was Krankenversicherungen angeht, kann man nie gut genug informiert sein. Bei den vielen Tarifen, aus denen gewählt werden kann, bekommt der Spruch „die Qual der Wahl“ eine völlig neue Bedeutung. Wir machen heute Schluss mit der Undurchsichtigkeit und verraten dir, was du zum Thema private Krankenversicherung für Lehrer wissen musst.

Weiterlesen

Was du von New Girl für den Berufseinstieg lernen kannst

Während Jess mit ihrer unerschütterlich positiven Einstellung ihren Traumjob als Lehrerin gefunden hat, können das längst nicht alle Charaktere der Serie New Girl von sich behaupten. Nick, zum Beispiel, der erst Jura studiert hat, das Studium schmiss und sich nun als Barkeeper über Wasser hält und den täglichen Spott von Schmidt ertragen muss. Auch Winston ist unentschlossen, wie es mit seiner Zukunft weitergehen soll. Nachdem er nach zwei Jahren im Profigeschäft als Basketballspieler (wohlgemerkt in Lettland) in die USA zurückkehrt, hat er Schwierigkeiten, einen Job zu finden. Weil er nicht wirklich weiß, was er will, muss er sich mit Gelegenheitsjobs im Büro oder als Nanny durchs Leben schlagen. Ganz egal, ob die New Girl Charaktere genau wissen, was sie wollen oder planlos in der Luft hängen, von jedem kannst du lernen, wie du den Übergang zwischen dem letzten Semester an der Uni und dem Start ins Berufsleben meisterst.

Weiterlesen

Ein ganzes Jahr Urlaub? Das Sabbatical macht’s möglich!

Endlich Urlaub. Erst einmal eine Weile faulenzen, dann für ein paar Tage ans Meer, anschließend mit den Freunden um die Häuser ziehen, und danach endlich – Was? Die zwei Wochen sind schon wieder rum? Verdammt. Mal ehrlich, wie erholt kann man sich nach einem Urlaub schon fühlen, der in der Regel maximal zwei bis drei Wochen dauert? Um so richtig abzuschalten, ist das viel zu kurz. Wie wäre es denn mal mit einer mehrmonatigen Auszeit? Vielleicht sogar ein ganzes Jahr? Und das auch noch bezahlt! Das Sabbatical oder auch Sabbatjahr macht’s möglich. Was es damit auf sich hat, das erfährt ihr heute im Blog.

Weiterlesen

Neuer Leitfaden: So klappt die Steuererklärung im Handumdrehen

Na, habt ihr eure Steuererklärung schon erledigt? Bis zum 31. Mai muss die fertige Erklärung beim Finanzamt vorliegen. Wer Panik vor den Formularen hat, kann sich jetzt jedoch beruhigt zurücklehnen. Denn ein neuer Leitfaden hilft Steuerneulingen in fünf Schritten durch den Papierkram. Das Praktische hierbei: Nach der ersten Steuererklärung erhalten Berufsanfänger häufig eine besonders hohe Rückzahlung.

Weiterlesen

House of Cards & Karriere – die 5 besten Tipps von Frank Underwood

Seit 2013 hält Kevin Spacey in seiner Rolle als machtgieriger Politiker Serienfans in Atem. Wie schon Tony Soprano, Walter White und weitere gelingt es auch Frank Underwood in House of Cards, die Zuschauer auf hervorragende Art und Weise an den eigenen Idealen und Moralvorstellungen zweifeln zu lassen. Obwohl er sich nämlich mitunter eiskalt, fies und intrigant verhält, ist man erstaunlicherweise trotzdem auf Underwoods Seite und wünscht ihm Erfolg.

Weiterlesen

Dieser Blog ist ein Bestandteil von Karista.de. Zum Impressum.